Handelsmarke


Handelsmarke
Unter Handelsmarke versteht man ein Warenzeichen (eine Marke), mit dem ein Handelsunternehmen die Ware versieht oder vom Hersteller versehen lässt, damit diese Marke exklusiv durch das Handelsunternehmen vertrieben werden kann.
Bei einigen Discountern geht es dabei auch um die Umgehung der Markenpreise.
Vorteil für den Hersteller: Die Kunden bringen das Produkt nicht mit seiner etablierten Marke in Verbindung. Somit entfällt der Kannibalisierungseffekt für die eigentliche Marke des Herstellers.
Vorteil für den Discounter: neben dem günstigen Preis ist er der Inhaber der Markenrechte und kann somit auch einen anderen Hersteller mit der Lieferung des Produktes beauftragen. Wenn Aldi seine Marmelade Tamara nennt, ist es egal, ob diese von Schwartau oder einem anderen Hersteller stammt.
Mittlerweile gibt es eine Menge Anbieter, die Listen herausgeben, die die Produkte der Discounter den jeweiligen Markenherstellern zuordnen. Bleibt für den Verbraucher nur zu hoffen, das die Rezeptur sich beim Umlabeln wirklich nicht geändert hat.

Marketing Lexikon. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Handelsmarke — Handelsmarke, so v.w. Handelszeichen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Handelsmarke — Handelsmarke,die:⇨Marke(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Handelsmarke — Als Handelsmarke (auch Eigenmarke) bezeichnet man Produkte und Produktreihen (Markenwaren), deren Markenzeichen sich im Eigentum eines Handelsunternehmens bzw. einer Handelsorganisation befinden. Sie werden in der Regel nur in eigenen Betrieben… …   Deutsch Wikipedia

  • Handelsmarke — Hạn|dels|mar|ke 〈f. 19〉 = Warenzeichen * * * Hạn|dels|mar|ke, die (Kaufmannsspr.): vom Handel geschaffene Marke, unter der bestimmte Waren vertrieben werden: eine eingetragene H. * * * Handelsmarke,   Eigenmarke, von einem Handelsunternehmen… …   Universal-Lexikon

  • Handelsmarke — Fertigerzeugnis des Konsumgüterbereichs, das eine Handelsorganisation mit einer ihr gehörenden, geschützten ⇡ Marke kennzeichnet, und das i.Allg. nur im eigenen oder in angeschlossenen Einzelhandelsgeschäften zu erhalten ist. Viele H. wurden als… …   Lexikon der Economics

  • Handelsmarke — Hạn|dels|mar|ke …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Brunnen (Handelsmarke) — Baier Schneider GmbH Co. KG Unternehmensform GmbH Co. KG Gründung 1877 Unternehmenssitz Heilbronn, Deutschland Unterne …   Deutsch Wikipedia

  • Universum (Handelsmarke) — Die Handelsmarke Universum wurde von der Arcandor AG (ehemals Quelle GmbH) im Quelle Versand für den Vertrieb von Unterhaltungselektronik und Multimediaprodukten verwendet. Der Name des Herstellers wurde dem Kunden gegenüber nicht offengelegt.… …   Deutsch Wikipedia

  • Privileg (Handelsmarke) — Privileg war eine Marke des Unternehmens Quelle, sie gehört heute zu Whirlpool Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Nach dem Ende der Quelle GmbH 3 Einzelnachweise 4 Weblinks …   Deutsch Wikipedia

  • Händlermarke — ⇡ Handelsmarke …   Lexikon der Economics